Etappen

Du kannst deine Etappen frei einteilen. Die durchschnittliche Tagesleistung eines Pilgers leigt zwischen 20 und 35 km. Mute dir am Anfang nicht zu lange Etappen zu, steigere dich langsam.
Es ist nicht ratsam, die Etappen schon zuhause zu planen. Deine Tagesleistung wird von sehr vielen Faktoren abhängen. Du kannst am besten vor Ort für den nächsten Tag planen und dabei immer Entfernungen und Orte mit Übernachtungsmöglichkeiten im Auge behalten.
Es gibt verschiedene Quellen mit Etappenempfehlungen und Entfernungsangaben, die dir als Anhaltspunkt dienen können. Empfehlungen erhältst du z.B. bei:

Camino Francés (St.-Jean-Pied-de-Port > Santiago de Compostela):

Via Podiensis (Le Puy > St.-Jean-Pied-de-Port):
Via de la Plata:
Camino del Norte:
Camino Primitivo:
Portugiesischer Weg
Andere:

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Gerne kannst du hier einen Kommentar oder eine Ergänzung zum Artikel hinterlassen.
Bitte beachte, dass dein Kommentar erst erscheint, wenn er von mir freigegeben worden ist.

Admin Login