News

Hier findest du in unregelmäßigen Abständen Neuigkeiten rund um das Thema Pilgern auf Jakobswegen. Ich bemühe mich stets, Nachrichten die mich erreichen auf ihre Richtigkeit
zu untersuchen. Es können sich aber leider immer kleinere Fehler einschleichen. Ich bitte dafür um Verständnis. Für die folgenden Hinweise übernehme ich, wie für alle anderen solide recherchierten Artikel dieses Blogs, keine Haftung!

Februar 2015

Auch in diesem Jahr gibt es wieder eine Busverbindung von Pamplona nach Saint-Jean-Pied-de-Port. Je nach Saison gibt es auch mehrere Busse. Weitere Infos hier: Sonderbus Pamplona <> Saint-Jean-Pied-de-Port

Februar 2014

Auch in diesem Jahr gibt es vom 17.3.2014 bis 30.9.2014 wieder eine Busverbindung von Pamplona nach Saint-Jean-Pied-de-Port. Der Fahrtpreis für eine einfache Fahrt beträgt 20 Euro. Die Fahrkarte ist über die Internetseite Alsa.es buchbar (unbedingt die internationalen Verbindungen auswählen!).
Fahrplan mit allen Zwischenhalten:
Ab 17:30 Pamplona (Busbahnhof) An 21:00
↓  18:15 Burguete              ↑  20:05
↓  18:20 Roncesvalles          ↑  20:00
↓  18:45 Valcarlos             ↑  19:30
An 19:15 St.-Jean-Pied-de-Port Ab 19:15



7. April 2013

Das Busunternehmen Conda bietet voraussichtlich bis 1. November wieder eine Busverbindung von Pamplona über Roncesvalles nach Saint-Jean-Pied-de-Port ein. Abfahrt ist täglich um 14 Uhr am Busbahnhof Pamplona. Um 16 Uhr fährt der Bus von SJPdP zurück nach Pamplona. Der Preis für eine einfache Fahrt beträgt 20 Euro.
Fahrplan mit allen Zwischenhalten:
Ab 14:00 Pamplona (Busbahnhof) An 17:45
↓  14:45 Burguete              ↑  16:50
↓  14:50 Roncesvalles          ↑  16:45
↓  15:15 Valcarlos             ↑  16:15
An 15:45 St.-Jean-Pied-de-Port Ab 16:00
Buchung über Alsa.es möglich (unbedingt "Internacional" auswählen)!


6. Januar 2013
Da der Gepäcklagerservice der Pension Badalada in Santiago de Compostela eingestellt wurde, übernimmt Ivar Revke (bekannt durch sein englischsprachiges Forum und die Mitarbeit bei Xacobeo) diesen Service an einem neuen Standort. Gegen eine geringe Gebühr können Pilger ihr überflüssiges Gepäck nach Santiago vorausschicken und dort innerhalb von 60 Tagen abholen. Nähere Informationen hier.

20. Mai 2012
Das Busunternehmen Conda richtet vom 1.6. bis 30.9. wieder eine Busverbindung von Pamplona über Roncesvalles nach Saint-Jean-Pied-de-Port ein. Abfahrt ist täglich um 14 Uhr am Busbahnhof Pamplona. Um 16 Uhr fährt der Bus von SJPdP zurück nach Pamplona. Der Preis für eine einfache Fahrt beträgt 15 Euro.
Fahrplan mit allen Zwischenhalten:
Ab 14:00 Pamplona (Busbahnhof) An 17:45
↓  14:45 Burguete              ↑  16:50
↓  14:50 Roncesvalles          ↑  16:45
↓  15:15 Valcarlos             ↑  16:15
An 15:45 St.-Jean-Pied-de-Port Ab 16:00
Buchung bis 48 Stunden vor Abfahrt über Alsa.es möglich! 

17. Februar 2012 
Die Herberge in Rates ist (wohl unter anderer Leitung) wieder geöffnet. Interne Unstimmigkeiten haben vor wenigen Tagen zu einer plötzlichen Schließung der Herberge geführt.

14. Februar 2012
Die Herberge S. Pedro de Rates am Camino Portugues ist seit heute geschlossen. Über die Gründe der plötzlichen Schließung ist noch nichts bekannt.

4. Januar 2012
In Pontecesures, ca. 2,5 km vor Padrón, eröfnnet heute eine neue Xunta-Herberge mit 54 Plätzen. Die neue Herberge ist ganzjährig von 13-22 Uhr geöffnet und bietet die übliche Ausstattung. Nähere Informationen auf camino.xacobeo.es
In diesem Ort gibt es auch ein "Pilgerrestaurant" auf Spendenbasis: Mesa de Pedra

18. Juli 2011
Die Herberge Jaime García Rodríguez in Santiago de Compostela (C/ Moscú) ist laut Meldung des Pilgerbüros seit 1. Juli wieder geöffnet. Übernachtung kostet 8 Euro. Geöffnet von 11:30 bis 24:00 Uhr.


19. Juni 2011
Die Zeitung La Voz de Galicia berichtete, dass die Gemeindeherberge in Portomarín geschlossen wird und nur noch als Notherberge bei großem Pilgeransturm zur Verfügung steht. Damit kann in Portomarín zukünftig nur noch in privaten Herbergen und in der Jugendherberge an der Brücke übernachtet werden. | Zum Artikel |

16. Juni 2011
Das Busunternehmen Conda richtet ab 18. Juni (bis 30. September) eine Busverbindung von Pamplona über Roncesvalles nach Saint-Jean-Pied-de-Port ein. Abfahrt ist täglich um 14 Uhr am Busbahnhof Pamplona. Um 16 Uhr fährt der Bus von SJPdP zurück nach Pamplona. Der Preis für eine einfache Fahrt beträgt 15 Euro.
Fahrplan mit allen Zwischenhalten:
Ab 14:00 Pamplona (Busbahnhof) An 17:45
↓  14:45 Burguete              ↑  16:50
↓  14:50 Roncesvalles          ↑  16:45
↓  15:15 Valcarlos             ↑  16:15
An 15:45 St.-Jean-Pied-de-Port Ab 16:00
Buchung bis 48 Stunden vor Abfahrt über Alsa.es möglich! 
Die Busverbindung soll es auch 2012 wieder geben, wie mir das Busunternehmen mitgeteilt hat. Einzelheiten sind leider noch nicht bekannt.

25. Mai 2011 
Der neue Pilgerführer zum Camino Portugues (Lissabon-Santiago) von Kathrin Hützen erscheint im Hützen & Partner Verlag (Edition Pero Negro).

9. April 2011
Über 3000 Menschen umarmen symbolisch die Kathedrale in Santiago, um ihre Verbundenheit auszudrücken. Die Aktion fand im Rahmen der 800-Jahr-Feierlichkeiten statt. Die romanische Kathedrale in Santiago de Compostela wurde am 21. April 1211 geweiht.
| Foto+offizieller Bericht |

25. Februar 2011
In Roncesvalles wird die neue Herberge mit 183 Betten eingeweiht. Die Herberge befindet sich in den Räumen der ehemaligen Jugendherberge und wurde für mehrere Millionen Euro von der Regierung Navarras renoviert und sehr modern ausgestattet. Die Übernachtung kostet 10 Euro.
| Innenansichten der neuen Herberge (dort nach unten scrollen) |

17. Januar 2011
Die offiziellen Statistiken des Hl. Jahres wurden veröffentlicht.
| Statistiken als PDF abrufen |

29. Dezember 2010
Am Camino Portugues wird in O Pino (Valga) eine neue Herberge mit 80 Betten eröffnet.
| Herbergsbeschreibung bei Consumer.es |

Admin Login